Trikombin Gerät


Das Trikombin Gerät

Unser physikalisches Weltbild von heute ist ohne Frequenzen nicht vorstellbar, und die Teilchenphysik stellt einen engen Zusammenhang zwischen Masse, Energie und Frequenzen her.
(Johannes Kotschy – Harmonikale Gesetze im Universum der Töne)

Das Trikombin ist nach den Gesetzmäßigkeiten Pythagoras aufgebaut, welche besagt „das gesamte Weltall ist Harmonie und Zahl“ Das griechische Wort Harmonie bedeutet gleichzeitig „die Oktave“ Alle Musikinstrumente sind nach dem gleichen mathematischen Verhältnis aufgebaut und hergestellt.
Auch der Körper mit all seinen Meridian-Systemen und Organen besteht in seinen Funktionen aus solchen Verhältnismäßigkeiten. Man weiß  in der chinesischen Medizin seit Jahrtausenden, dass der Energiefluss von einem Meridian in den nächsten einer exakt festgelegten Reihenfolge folgt. Dies ist im Westen vor allem durch die chinesische Organuhr bekannt.
Musikinstrument: Innerhalb einer Oktave gibt es 12 Töne
Trikombin: Auf jeder Ebene gibt es 12 Meridiane

Alan.E. Baklayan, Heilpraktiker in eigener Großpraxis in München, ist der Entwickler dieses Gerätes. Er entdeckte, nach 25 Jahren naturheilkundlicher Forschung auf dem Gebiet der Frequenz-Anwendungen, dass das Energiesystem des Körpers und seine Funktionen genau den, von den Pythagoräern überlieferten, harmonikalischen Gesetzmäßigkeiten entsprechen.

Harmonikalische Frequenztherapie einfach erklärt

Mein persönlicher Bezug zu Trikombin:

Die Liebe zu Musik & Zahlen

 Die Liebe vom Chaos zur Ordnung

Die Liebe zu einfachen & wirksamen Behandlungsmethoden

Alles Lebende auf dieser Erde hat ein eigenes spezifisches Schwingungsmuster.

Wie zum Beispiel ein Weizenkorn, eine Hausstaubmilbe, eine Muskelfaser usw. Jede Zelle des menschlichen Körpers besitzt ein individuelles eigenes Schwingungsmuster. Der Mensch, wie man sich vorstellen kann, besteht aus einem sehr komplexen Schwingungsspektrum. In diesem Spektrum sind Schwingungen der gesunden Zellen, aber auch der schlecht funktionierenden (kranken) Zellen enthalten.

Die Bioresonanz-Frequenz-Anwendung arbeitet mit elektromagnetischen Schwingungswellen im ultrafeinen Bereich. Sie gibt das gesunde Schwingungsmuster vor. Der Organismus bzw. jede Zelle findet nun sein gesundes Schwingungsverhalten und der Körper kann sich wieder regenerieren. Bioresonanz-Frequenztherapie konzentriert sich vor allem nicht auf das Symptom sondern auf die Ursache.